logo

FÖRDERPATE WERDEN

Ihr monatlicher Beitrag für eine verlässliche Hilfe

Die mittlerweile über 146 Schul- und KiTapatenschaften von Nyota e.V. sind das Herzstück unserer Arbeit. Sie verbessern die Situation eines konkreten Waisenkindes entscheidend: durch eine schöne KiTa-Zeit, die erforderliche Ausstattung für die Primary-School oder der Übernahme des Schulgeldes für eine weiterführende Ausbildung. Die Patenschaftsbeiträge decken den direkten Aufwand und die Fremdkosten, die Nyota durch die Betreuung der Kinder entstehen. Dafür wurden wir aktuell von der Plattform patenvergleich.de als Sieger im Bereich “Effizienz” ausgezeichnet, was uns sehr freut.

1410_Nyota_KiTa-6788

Daneben sind wir aber für unsere Arbeit dringend auf Förderpaten angewiesen. Das Rückrat unserer Arbeit. Als Förderpate von Nyota e.V. tragen Sie mit einem monatlichen Beitrag, den Sie selbst bestimmen, zur Finanzierung der Infrastruktur in Lwala bei, die unsere Hilfe für Kinder in Afrika überhaupt erst möglich macht: Dazu zählen die Gehälter unseres engagierten kenianischen Teams in KiTa, Schule, Sozialarbeit, Küche und Garten, Aufwände für notwendige Baumaßnahmen oder Anschaffungen. So unterstützen wir die Community der Region auch über die Patenschaften hinaus: die Familien, die Waisen aufgenommen haben, mit Hilfe in Notsituationen, die Dorfschule mit Nyota-Lehrern für den Förderunterricht, die Farmer durch Einbindung in das Nyota Green-Garden Projekt als Hilfe zur Selbsthilfe.

Als Förderpate und Freund von Nyota geben Sie uns ein wichtiges Stück Planungssicherheit.

Sie helfen uns, die Fixkosten verlässlich zu decken und besser gerüstet zu sein für außergewöhnliche Aufwände, die oft durch Dürre, Krankheit oder plötzlich notwendige Reparaturen entstehen. Förderpaten stellen mit ihrem monatlichen Beitrag sicher, dass wir unsere gemeinsame Hilfe langfristig planen können. Dabei sind wir für jeden Betrag dankbar!  Mit unserem Newsletter halten wir alle Förderpaten auf dem Laufenden.

Mehr zu Förderpatenschaften erfahren Sie hier
Jetzt Förderpate werden – oder kontaktieren Sie uns bei Fragen!