logo

Nyota Förderpatenschaft

Werden Sie Nyota Projektförderer

Durch eine Nyota Förderpatenschaft unterstützen Sie mit einem monatlichen Beitrag die Projektarbeit in Kenia. Mit z.B. 20€ können wir vor Ort drei Malaria Erkrankungen erfolgreich behandeln, mit 30€ können wir einen Teil eines Lehrergehaltes zahlen oder das biologische Anbauprojekt zur Selbstversorgung der Kindertagesstätte voranbringen. Wählen Sie den für Sie passenden Betrag und werden Sie Nyota Förderpate. Damit leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Projektarbeit mit den Waisenkindern und Jugendlichen in Kenia. Neben der Arbeit mit den Waisen in der Kindertagesstätte unterstützen wir bedürftige Kinder und Jugendliche aus den örtlichen Gemeinden. Mit den Community Projekten zur Förderung biologisch nachhaltigen Anbaus sowie dem Eigenanbau möchten wir zur Selbstversorgung anregen sowie zur Sicherung der Nahrungsmittelgrundversorgung vor Ort beitragen.

Als Förderpate werden Sie regelmäßig über die Fortschritte und Neuigkeiten aus Kenia durch unseren Newsletter informiert. In der Bildergalerie sehen Sie einige Impressionen von der Arbeit mit den Kindern in Kenia. Haben Sie Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter

Nyota-imagery-2799
Nyota-Image-2615
Nyota-Image-2640
Nyota-Image-1670
Nyota-Image-1896
Nyota-Image-1872
Nyota-Image-1478
plant-a-tree-nyota-1
nyota-ziele-2
Nyota-imagery-2700
Nyota_Imagery-1450

INFO Als Förderpate unterstützen Sie zum Beispiel auch…

unseren Ökologischen Lehr- und Schulgarten in Lwala, der gerade in Entstehung ist. Mit diesem möchte Nyota ökologisches Denken und Handeln in den örtlichen Gemeinden fördern und verbreiten. Die Kinder und Jugendlichen sollen in die Arbeit einbezogen werden, um den Grundstein für Nachhaltigkeit in diesen und nachfolgenden Generationen zu legen. Ziel ist es, die Lebenssituation der Menschen vor Ort nachhaltig zu verbessern und die Natur als wertvolle Grundlage allen Lebens zu erhalten. Als Förderpate helfen Sie uns bei diesem wichtigen Vorhaben. Alle Nyota Mitglieder arbeiten übrigens ehrenamtlich, so gewährleisten wir, dass Spenden in vollem Umfang den Projekten vor Ort zukommen.
Lesen Sie unseren Newsblog für Neuigkeiten aus Kenia
Erfahrungsberichte von Nyota Besuchern auf betterplace.org lesen

› Förderpatenschaft jetzt beantragen
› Alternativ das Formular herunterladen, ausfüllen und per Post schicken
› Schreiben Sie uns bei Fragen

 


Print Friendly, PDF & Email