logo
prev next

Aktuelle Situation in Kenia – Lockdown und Hungersnot

Das Nyota-Team ist für die 200 Patenkinder und Familien in Kenia dauerhaft im Einsatz In Kenia hält der Lockdown als ...

Erst Heuschrecken, dann Hagel und nun Hungersnot

Wie die Menschen in Kenia den Umständen trotzen Was sich wie eine Passage aus der Bibel liest, ist in Kenia aktuell die ...

Corona Schutzmaßnahmen und Familienhilfen

Präventivmaßnahmen bei Nyota in Kenia Liebe Freund*innen und Unterstützer*innen von Nyota e.V., in diesen Tagen sind ...

Heuschreckenschwärme vernichten Felder und Ernten in weiten Teilen Kenias

Durch massive Ernteausfälle bahnt sich in ganz Ostafrika Nahrungsmittelknappheit und Hungersnot an Die Selbstversorgung durch nachhaltigen Eigenanbau macht Nyota e.V. als Organisation vor Ort unabhängiger von schwankenden Lebensmittelpreisen und Verfügbarkeiten. Was jedoch tun, wenn die ...

Anstehende Bildungsreform in Kenia

Anstehende Bildungsreform in Kenia

Bildungsreform mit neuem Lehrplan in Kenia Mit einem Jahr Verzögerung bringt die kenianische Regierung nun eine Bildungsreform für das Jahr 2020 auf den Weg. Den Kern der Reform stellt die Umstellung des öffentlichen Schulsystems dar. Das bisherige 8-4-4 System war aufgeteilt in die 8 Jahre ...

Der Nyota Education Fund

Der Nyota Education Fund

Bildungsförderung als Weg aus der Armut   Nyota e.V. möchte vor Ort Hilfe zur Selbsthilfe leisten, deshalb haben wir 2018 den Nyota Education Fund ins Leben gerufen wurde. Der Bildungsfond soll helfen, talentierten Jugendlichen aus benachteiligten Verhältnissen weiterführende Bildungswege ...

Bildungsförderung

Für diese Jugendlichen suchen wir aktuell Unterstützung Jedes Jahr absolvieren Schülerinnen und Schüler des Nyota Patenschaftprogramms die Primary School mit dem KCPE Examen nach Klasse 8. Ihnen sowie Abgängern der Secondary School möchten wir weiterführende Bildung und somit Ausblick auf einen ...

Translate »