logo

Ausstellung & Auktion zugunsten von Nyota e.V.

Die Ausstellung K U N S T K R A F T am 24. Juli im Studio der Alten Feuerwache zeigt Werke bekannter Künstler aus den Bereichen Graffiti, Grafik und Fotografie. Zu sehen sind unter anderem Arbeiten von Can2, Atom und Kane, welche die deutsche Graffitiszene bereits seit den 80er Jahren entscheidend beeinflusst haben, dem Fotografen ruedione, wie auch den Künsltern Sweet Uno, Hombre, Sellout Industries, Sicksystems, EinKollektiv, Jeroo, Semor, Ikaroz, Kaos, Bernado Maldonado und Michael Grudziecki, dessen aktuelle Arbeiten beim Fernsehsender ARTE in Straßburg ausgestellt sind…

flyer-1a.jpg

K U N S T K R A F T will aber nicht allein ästhetisch überzeugen, sondern soll darüber hinaus ganz konkret wirken. Gemeinsam soll an diesem Abend die ‚Kraft der Kunst‘ genutzt werden und mit den Erlösen der Auktionen und Verkäufe Nyota e.V. bei der Arbeit mit Waisenkindern in Kenia geholfen werden. K U N S T K R A F T ist eine Veranstaltung der ALTEN FEUERWACHE Mannheim unterstützt durch den Arbeitskreis ‚Ausstellung & Kunst für Nyota‘. Mehr Informationen über die Ausstellung, die Auktionenen sowie Eindrücke einiger Künstler und ihrer Arbeiten unter:  www.kraft-der-kunst.de

Samstag, 24 – 07 – 2010 | Studio Feuerwache | Brückenstrasse 2 | 68167 Mannheim
Beginn 17 Uhr – Eintritt frei – Auktionen laufen zwischen 2o Uhr und 22 Uhr aus

k-u-n-s-t-k-r-a-f-t-flyer-1b.jpg

k-u-n-s-t-k-r-a-f-t-flyer-2.jpg

Die Auktionen…
Die Versteigerungen der ausgestellten Werke finden am Ausstellungsabend des 24.07. im Studio der Feuerwache im Rahmen von stillen Auktionen statt. Jedes zu versteigernede Exponat trägt eine Auktionsnummer, unter dessen Angabe an den Biettischen geboten werden kann. Wer bieten möchte, kann dies nach dem Erhalt einer Bietnummer tun. Diese wird am Abend vor Ort nach Registrierung vergeben. Die Abgabe eines Gebotes muß schriftlich am zuständigen Biettisch und unter Angabe der persönlichen Bietnummer erfolgen. Jedes abgegebene Gebot ist bindend. Ab 17 Uhr kann geboten werden, die Auktionen laufen zwischen 20 Uhr und 22 Uhr aus. Der Höchstbietende erhält den Zuschlag. Genaue Uhrzeiten der Auktionsenden sowie die aktuellen Gebote sind den Exponatlisten am Veranstaltungsabend zu entnehmen.

Print Friendly, PDF & Email


Translate »