logo

Bericht von Anne & Ronja aus Lwala

Mit viel Fantasie und Einfühlungsvermögen gestalten Anne und Ronja, zwei junge Kielerinnen, für mehrere Wochen den Tagesablauf in unserer Kita in Lwala mit und setzen mit ihren Ideen kleine Höhepunkte, die sowohl  Kinder als auch Erzieherinnen begeistern. Folgend ein kurzer Bericht der beiden…

picture-096-dvd-pal.jpg

Bericht von Anne und Ronja, Ende Januar 2010

Ein kleines Highlight letzte Woche was das Kreidemalen. Wir haben mit Straßenmalkreide die Innenseite der Mauern bemalt. Das hat allen sehr viel Spaß gemacht, besonders Lorine hat das chaotische Farbentauschen gefallen. Sie ist laut lachend um das Gedränge herum gehüpft.  Auch die Erzieherinnen Grace und Eunice haben von Anfang an mit Spaß mit gemalt. Wir finden, dass es ein gelungenes Gesamtwerk geworden ist.
Anfang der Woche wurden auch die Nähmaschinen repariert, so dass hier jetzt dreifunktionstüchtige Nähmaschinen zur Verfügung stehen.  Wir wollen uns nun an den Kleidern für die Mädchen selbst versuchen und sind optimistisch, dass wir das hinbekommen. Mit den Erstklässlern haben wir nun auch Bilder getuscht. Die Kinder haben sehr konzentriert farbenfrohe und gut erkennbare Motive gemalt.  Außerdem waren wir beim Förderunterricht dabei und waren beeindruckt  von dem Kenntnisstand der Kinder, die mit viel Spaß  an diesem zusätzlichen Angebot teilnehmen.  Uns ist besonders Joyce aufgefallen, die sowohl in Mathe als auch im Schreiben sehr sicher war. Janet nimmt innerhalb der Gruppe eine mütterliche Rolle ein, verteilt vor Unterrichtsbeginn selbständig die Materialien und stellt nach dem Essen unaufgefordert die Teller zusammen. Einige der neuen Kita-Kinder sind noch zurückhaltend, haben sich aber größtenteils schon gut eingelebt.

Liebe Grüße, Anne und Ronja

picture-125-dvd-pal.jpg

picture-124.jpg

picture-055-dvd-pal.jpg

picture-178-dvd-pal.jpg

Print Friendly, PDF & Email


Translate »