logo

Der Bau nähert sich dem Ende

Der Innenhof ist nun fast fertig gestaltet. Wo bei unserer Ankunft Ende April im Außenbereich noch einiges nach Baustelle aussah, war bei Abreise der Umlauf fertig betoniert, alle Treppen gesetzt und in der Mitte Gras gepflanzt. Obwohl tägliche Regengüsse tägliche Baupausen bedeuteten, konnten wir die Arbeiter motivieren, bis zum Ende unseres Aufenthalts fertig zu werden und ihr Bestes zu geben. Die im letzten Jahr gepflanzten Bäume sind schon tüchtig gewachsen. So ist jetzt auch der Hof zwischen den Gebäuden bald ein toller Platz für unsere Kinder. Der Garten ist schon eine sehr schöne Spielwiese. Gepflegt von Ibrahim und Duncan, die auch sehr fleißige Helfer am Bau waren.

img_3913_1.JPG

weitere Bilder

img_3985_1.JPG

Die Wege entlang der Gruppenräume wurden angelegt, darüber wird ein Vordach entstehen, um die grossen Mengen Regenwasser während der Regenzeiten aufzufangen und abzuleiten.

p1030445.JPG

Im Innenhof haben wir die Rasen gesät, hier soll es grün werden und den Kindern zusätzlich Platz zum Spielen bieten.

p1030518.JPG

Ein Blick auf das unsere Tagesstätte, das Nyota Day Care Centre von der gegenüberliegenden Seite

Print Friendly, PDF & Email


Translate »