logo

Die ersten Mangobäume…

Die ersten Mangobäume und Gravelien für den Nyota Demo Plot konnten bereits gepflanz werden. Der sog. „Demo Plot“ dient als Farmland zur Aufzucht von Setzlingen, Saatgut und zum allgemeinen Testen von verschiedenem Getreide, Gemüse- und Obstsorten auf kleineren Feldern, bevor diese auf größeren Flächen eingesetzt werden. Die 110 Gravelien Robusta wurden rings um das Grundstück des Demoplot pepflanzt, sie sollen als natürlicher Windschutz dienen…

_mg_8233.jpg

Die Bäume kauften wir bei Jeremiah, dem Besitzer einer kleinen Baumschule in Migori. Einige Setzlinge schenkte er uns dazu, nachdem wir ihm über das Nyota Green Garden Projekt berichteten… Zachary, Samuel und Boaz pflanzten die jungen Bäume auf den Nyota Demo Plot, Ibrahim, Sören und ein Nachbar halfen die Bäume zu wässern. An einem Brunnen wird bereits gegraben um die Wasserversogung sicherzustellen.

_mg_8354.jpg

Jeremiah, der Besitzer der Baumschule in Migori sucht die kräftigsten Mangobäume aus

_mg_8245.jpg

_mg_8257.jpg

Setzling einer Gravellia Robusta

_mg_8273.jpg

_mg_8320.jpg

110 junge Setzlinge der Gravellia Robusta haben wir zur Bepflanzung des Nyota Green Garden Demo Plots mitgenommen

_mg_8361.jpg

_mg_8368.jpg

Der Besitzer der Baumschule gibt noch einige Tips zur Düngung und Pflege

_mg_8411.jpg

_mg_8384.jpg

_mg_8407.jpg

gut verpackt durften wir die empfindlichen Setzlinge nicht zu lange im Auto transportieren. Auf dem Nyota Grundstück angekommen mussten sie gleich gewässert werden

_mg_9477.jpg

_mg_9469.jpg

Nyota Gärtner Zachary und Samuel beim Pflanzen der ersten Bäume auf dem Demo Plot

_mg_9474.jpg

_mg_9484.jpg

_mg_9495.jpg

_mg_9519.jpg

Besonders die Mangobäume benötigen genügend Abstand zu einander, um prächtig gedeihen zu können

_mg_9524.jpg

_mg_9556.jpg

_mg_9569.jpg

Vorerst dient eine kleine Quelle einige hundert Meter entfernt als Wasserlieferant. Die Bäume müssen bis zum Beginn der Regenzeit 2x täglich gegossen werden

_mg_9616.jpg

_mg_9409.jpg

_mg_9434.jpg

_mg_9433.jpg

_mg_9424.jpg

Die Gravelie ist bekannt für ihr schnelles Wachstum. Bereits in wenigen Monaten werden die jungen Bäume mannshoch sein

_mg_9605.jpg

Bericht von Alexander Krziwanie

Was noch benötigt wird – Offene Bedarfe auf betterplace.org

(Spenden über die Platform betterplace.org erreichen uns genauso so sicher und zu 100% wie Spenden auf das Nyota Vereinskonto. Eine steuerlich abzugsfähige Zuwendungsbescheinigung ist ebenfalls erhältlich)

Ausführliche Informationen zum Projekt „Nyota Organic Green Garden“

Zum Nyota Spendenkonto

Print Friendly, PDF & Email


Translate »