logo

Eine gute Entscheidung: Unser Nachmittagsangebot für die Grundschulkinder

Seit diesem Jahr können auch die Grundschulkinder der ersten Klasse, die durch eine Schulpatenschaft gefördert werden, an den Nachmittagen zu Nyota kommen. Sie haben dort die Möglichkeit, mit ihrer Erzieherin Pamela zu sprechen und zu lernen. Sie hält auch den Kontakt zu den Schulen und kümmert sich liebevoll um ihre Schützlinge. Sie nimmt sich Zeit, sich die Sorgen der Kinder  – ob zuhause oder in der Schule – anzuhören…

raw02826.JPG

Die Kinder treffen ihre Freunde aus der KiTa, können die kleine Bibliothek nutzen und mit den KiTa-Kindern essen, bevor sie wieder gehen. Gerade für unsere Erstklässler, die im Januar von der KiTa in der Schule gewechselt sind, ist es wichtig, weiter die Anbindung zu haben. Ein schöner Erfolg für Nyota: Unsere ehemaligen KiTa-Kinder gehören alle zu den Besten der Lwala Primary School.Sie sind gut auf die Schule vorbereitet und das Lernen fällt ihnen leicht. Eine schöne Bestätigung für die hervorragende Arbeit unseres KiTa-Teams.

raw00914.JPG

raw02827.JPG

raw00883.JPG

raw02332.JPG

raw00957.JPG

raw02860.JPG

Print Friendly, PDF & Email


Translate »