logo

Es wächst und gedeiht: Das Nyota-Feld

Dank einer großzügigen Spende über betterplace.org konnten wir gegenüber dem Grundstück der KiTa vor einigen Monaten ein etwa einen Hektar großes Feld kaufen. Mittlerweile wächst hier Mais und Gemüse für die KiTa-Küche. In den Ferien haben die Gymnasiasten bei der Feldarbeit geholfen. Schon um sechs vor der großen Hitze gingen sie gemeinsam mit den Hacken aufs Feld. Auch das Zuckerrohrfeld, das mit Hilfe eines Kredits von Nyota gepachtet und bepflanzt werden konnte, entwickelt sich prächtig. Im nächsten Jahr können etwa 30 Familien von der Ernte profitieren. Das Zuckerrohr steht schon mannshoch.

raw05525.JPG

raw00440.JPG

Die zwei Secondary Schüler Denis unn Biko bei der Feldarbeit: Auf dem neuen Grundstück wird vorwiegend Mais angebaut

raw02366.JPG

Das Zuckerrohrfeld:
Auch hier sind Fortschritte zu sehen,der Zuckerrohr wächst und gedeiht!

raw00770.JPG

raw00768.JPG

raw00770.JPG

Rückblick:
So sah das Zuckerrohrfeld noch im vergangenen November aus!

_mg_3927.jpg

_mg_3905.jpg

_mg_3903.jpg

Kanäle für die Bewässerung des Feldes

_mg_3909.jpg

_mg_4357.jpg

_mg_4372.jpg

Dorfbewohner des Projektes bei der Arbeit: Auf einem Nachbarfeld wird Zuckerrohr geschlagen

_mg_4374.jpg

Das Zuckerrohr wird in Stücke zerteilt, sie dienen als Setzlinge für das gepachtete Feld

_mg_4394.jpg

_mg_4396.jpg

Treffen mit dem Kommitee des Zuckerrohrprojektes: Genaue Buchführung & Besprechung der weiteren Schritte

_mg_4041.jpg

Print Friendly, PDF & Email


Translate »