logo

Neues aus Nyota’s Green Garden: Das Mandala System

Ein neues Anbausystem für verbesserte Erträge in Kenia

Neues aus Nyota’s Green Garden: Das Mandala System
Angeregt durch einen Beitrag im kenianischen Fachmagazin „The Organic Farmer“ hat das Nyota Green Garden Team beschlossen, einen Mandala Garten auf Plot A anzulegen. Der Mandala Garten ist ein kreisrunder Garten mit eigenem Wegsystem, wobei alle Bereiche der Gartenbeete leicht erreicht und vor allem effizient bewässert werden können. Besonders angesichts der einfachen Wasserversorgung und längeren Speicherung im Boden während der niederschlagsarmen Monate ist dieses System vielversprechend.

1507_Nyota_Green_Garden_Mandala--4

Da der Plot A (auch Demoplot genannt) neben dem Anbau zur Versorgung der Nyota KiTa Kinder auch für Schulungszwecke und für neuen Ideen genutzt wird, wurde hier der Mandala Garten errichtet. Auf einem Nachbarbeet, das im herkömmlichen, linearen System angelegt ist, wurden die gleichen Sorten und Mengen an Gemüse angebaut. So sollen die beiden unterschiedlichen Systeme besonders während der Trockenzeit auf Ertrag, Qualität, Wasserverbrauch und Handhabung verglichen werden. Erweist sich das Mandala System tatsächlich als vorteilhafter, wird zukünftig vermehrt auf diese Art angebaut.

1507_Nyota_Green_Garden_Mandala--5

Bepflanzt wurde der Mandala Garten mit einer bunten Mischung an einjährigem traditionellem Gemüse wie z.B. Spider Plant, Sunn hemp (Indischer Hanf), Black Nightshade sowie verschiedene Hülsenfrüchte und Kohlsorten.

1507_Nyota_Green_Garden_Mandala-

Der Mandala Garten ist nicht zur schön anzuschauen. Neben der harmonischen kreis- und spiralförmigen Anordnung der Beete bietet er gerade bei Community Workshops mit Kleinbauern und Aktionen mit den Nyota KiTa und Primary Kindern optimale Voraussetzungen durch einen besseren Zugang zu den Beeten.

1507_Nyota_Green_Garden_Mandala-235
1507_Nyota_Green_Garden_Mandala-233
1507_Nyota_Green_Garden_Mandala-3890
1507_Nyota_Green_Garden_Mandala-3886
1507_Nyota_Green_Garden_Mandala-3868
1507_Nyota_Green_Garden_Mandala–2

Wir berichten über Ergebnisse des Tests mit dem Mandala Garten soweit diese vorliegen.
Das Anbauprojekt Nyota Organic Green Garden kann durch eine Spende oder einer Förderpatenschaft gezielt unterstützt werden. Neben der Versorgung der Waisenkinder mit gesunder Nahrung dient es auch der örtlichen Gemeinschaft. Regelmäßig werden Workshops und Community Trainings zu biologisch nachhaltigen Anbaumethoden organsiert. Mehr zum Thema „Nyota Organic Green Garden“…

Print Friendly, PDF & Email


Translate »