logo

Nyota & Subkultureller Fortschritt auf Heidelberger Herbst am 25.September

Am 25. September 2010 startet der Subkulturelle Herbst in die 2te Runde! Diesmal auf dem Friedrich-Ebert-Platz während des Heidelberger Herbstes. Neben der Musik von BlitzLovin’Productions, wird dieses Jahr die Kunst wieder eine zentrale Rolle spielen. Ganz im Sinne „Kraft der Kunst“ werden wieder Bilder von grossartigen Streetartkünstlern enstehen, ausgestellt und versteigert werden. Mit dabei sind ArteyConciencia aus Barcelona, Sweetuno, Semor, Hombre, EinKollegtiv, Raphael Verscheure, CyWilson, Steffi Rübensaal und viele mehr. Der Erlös der Versteigerungen geht an die Nyota-Kinderstagesstätte in Westkenia. Ein Nyota-Infostand wird es ebenfalls geben. Buntes Kinderprogramm von Rudi&Partner…

flyer_subkultureller-herbst_2010-web.jpg

Außerdem Kinderschminken, ein Slackline Workshop mit Bastian Scheu und und und… Für die Farbenfreude auf dem Platz und seiner Häuserfronten, werden wie im letzte Jahr wieder Götz Gramlich & Domenik Rinnhofer mit ihren *Visuals* sorgen. Kulinarisch werden uns Michael Rack & Florian Stein mit feinstem *Essen & Kaffee* versorgen. und und und und mehr bunte Überraschungen! Gestartet wird um 09:00- Ende 23:00 Uhr auf dem Platz. *AfterParty*: 23:30-05:00 Uhr für max. 200 Personen, Bändchen auf dem Platz erhältlich. Wo:noch geheim! Auch ein absolutes Muss ist die Vorpremiere des neuen Films von/über Banksy!

eindrucke_hherbst09_500px.jpg

Mehr Infos unter subkulturellerfortschritt.posterous.com
Nyota meets Subkultureller Fortschritt am 25.09.2010 auf dem Heidelberger Herbst am Friedrich-Ebert Platz HD. Nyota Stand ab 11 Uhr

Print Friendly, PDF & Email


Translate »