logo

Tag der offenen Tür: Ein großer Tag für die Kleinen

Die Vorbereitungen liefen hochtourig. Die Kinder probten mit Begeisterung für den großen Tag der Theateraufführung. Nerea und Pamela waren schon früh morgens in der Küche, um für über 80 Personen Ugali und Sukuma Wiki zu kochen. Die Familien waren zum Tag der offenen Tür geladen. 11 Uhr: Und alle kamen…

raw00583.jpg

…Es war die Gelegenheit, über Neuigkeiten in der KiTa zu informieren, Fragen zu beantworten, den Austausch zwischen den Familien und dem Team zu pflegen. Es war schön zu erleben, wie viel wunderbares Feedback unsere Erzieherinnen Grace, Eunice und Pamela, sowie Dancan, der immer wieder die Familien zu Hause besucht, für ihre Arbeit bekommen. Die Familien spüren: hier werden dieKinder geliebt und gefördert. Große Dankbarkeit war auch dafür zu spüren, dass Nyota kranke Kinder sofort ärztlich versorgen lässt und für die Medikamente aufkommt. Allein in den drei Wochen mussten zahlreiche Kinder ärztlich behandelt werden. Einige hatten Malaria. Ohne Geld für Medikamente kann das in Kenia eine tödliche Diagnose sein.

raw00541.jpg

raw00489.jpg

Das große Finale am fröhlichen Besuchstag war die Theateraufführung „Das Affenherz“. Noch nie standen die Kleinen so im Mittelpunkt. Ein Woche fröhliche Vorbereitung wurde belohnt mit ganz viel Applaus. Das machte unsere fast vierzig KiTa-Kinder einfach nur rundherum glücklich und stolz. Genauso wie die Übergabe ihres mit Liebe vorbereiteten Geschenks an ihre betreuenden Tanten oder Omas. Da gab es Tränen der Rührung auf  beiden Seiten. Ein gelungener Tag. Der bunte Strauß verschönert nun viele Hütten…

raw00569.jpg

raw00563.jpg

raw00548.jpg

raw00571.jpg

raw00377.jpg

raw00595.jpg

raw00691.jpg

raw00698.jpg

raw03442.jpg

raw00712.jpg

raw00711.jpg

raw00498.jpg

raw00524.jpg

raw03422.jpg

raw00763.jpg

raw00762.jpg

Print Friendly, PDF & Email


Translate »